Zinsen-Kreditrechner.de


Online Kreditvergleich

Ein Kreditvergleich online ermöglicht es Kreditsuchenden schnell und bequem zinsgünstige Kreditangebote miteinander zu vergleichen. Mit nur wenig Zeitaufwand und von Zuhause aus lassen sich ganz flexibel verschiedene Kreditangebote über den Vergleichsrechner einholen und das auch noch ganz unabhängig von den Öffnungszeiten von Filialbanken. Mit einem online Kreditvergleich kann man die Finanzierungsangebote verschiedener Banken mit günstigen Kreditzinsen unkompliziert und übersichtlich gegenüberstellen. Schneller und einfacher geht es kaum, denn das Warten auf einen Termin bei einem Bankberater und die Wege von Bankfiliale zu Bankfiliale um unterschiedliche Angebote einzuholen, kann man sich mit einem online Kreditvergleichsrechner sparen.

Nettodarlehensbetrag
Euro
Kreditlaufzeit
Verwendungszweck
Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate
SWK Bank
Ratenkredit
(20 Bewertungen)
1,54 %
bis 3,63 %
1,55 %
bis 3,69 %
ab 173,23 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,29%, Sollzins gebunden p.a.: 3,24%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.836,21 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
Bank of Scotland
Ratenkredit
(399 Bewertungen)
1,57 %
bis 6,29 %
1,58 %
bis 6,47 %
ab 173,36 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,47%, Sollzins gebunden p.a.: 3,42%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.881,96 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
Qlick
Online-Kredit
(1 Bewertungen)
1,67 %
bis 8,64 %
1,68 %
bis 8,99 %
ab 173,78 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,80%, Sollzins gebunden p.a.: 4,70%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.220,00 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: SÜDWESTBANK AG, Rotebühlstraße 125, 70178 Stuttgart
CreditPlus Bank
SofortKredit
(24 Bewertungen)
1,97 %
bis 9,56 %
1,99 %
bis 9,99 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.268,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: CreditPlus Bank AG, Augustenstr. 7, 70178 Stuttgart
TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
(300 Bewertungen)
2,42 %
bis 8,17 %
2,45 %
bis 8,49 %
ab 177,05 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,10%, Sollzins gebunden p.a.: 3,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.787,92 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Postbank
Privatkredit Direkt
(906 Bewertungen)
2,43 %
bis 7,50 %
2,47 %
bis 7,78 %
ab 177,13 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,79%, Sollzins gebunden p.a.: 3,72%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.963,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126, 53113 Bonn
norisbank
Top-Kredit
(180 Bewertungen)
2,66 %
bis 7,53 %
2,69 %
bis 7,80 %
ab 178,06 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,99%, Sollzins gebunden p.a.: 3,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.014,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn
GIROMATCH
Ratenkredit
(1 Bewertungen)
2,57 %
bis 4,83 %
2,89 %
bis 5,90 %
ab 178,91 €
monatlich
Bei diesem Produkt fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,75% an.Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,92%, Sollzins gebunden p.a.: 4,10%, Bearbeitungsgebuehr: 1,75%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.250,50 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Giromatch GmbH, Im Vogelsgesang 1a, 60488 Frankfurt am Main
N26
N26 Credit
(16 Bewertungen)
2,95 %
bis 7,53 %
2,99 %
bis 7,80 %
ab 179,33 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,59%, Sollzins gebunden p.a.: 4,50%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.166,63 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: N26 Bank GmbH, Klosterstraße 62, 10179 Berlin
Consorsbank
Ratenkredit
(201 Bewertungen)
3,14 %
bis 8,18 %
3,19 %
bis 8,49 %
ab 180,18 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 6,49%, Sollzins gebunden p.a.: 6,30%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.649,54 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Bahnhofstrasse 55, 90402 Nürnberg
DKB
Privatdarlehen
(582 Bewertungen)
3,44 %
3,49 %
181,45 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,44%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Kreditbank AG, Taubenstr. 7-9, 10117 Berlin
SWK Bank
Couchkredit
(20 Bewertungen)
3,44 %
3,49 %
181,45 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,44%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
netbank
netbank Ratenkredit
(117 Bewertungen)
3,53 %
3,59 %
181,87 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,59%, Sollzins gebunden p.a.: 3,53%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.912,46 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: netbank AG, Max-Brauer-Allee 62 - 64, 22765 Hamburg
SKG BANK Niederlassung der Deutsche Kreditbank AG
Online PrivatKredit
(1 Bewertungen)
3,64 %
3,69 %
182,30 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,69%, Sollzins gebunden p.a.: 3,64%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.937,88 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: SKG BANK, Viktoriastraße 2, 66111 Saarbrücken
DSL Bank
Privatkredit
(1 Bewertungen)
3,78 %
bis 9,43 %
3,85 %
bis 9,85 %
ab 182,98 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 5,45%, Sollzins gebunden p.a.: 5,32%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.385,21 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Wie findet man die besten Kreditangebote?

Mit einem Online Kreditvergleich lassen sich schnell die besten Kreditangebote finden. Immer mehr Kreditnehmer schliessen einen Kredit über das Internet bei einer Onlinebank ab. Dies liegt wohl zum einen daran, dass man im World Wide Web bei den Direktbanken oftmals Kredit-Angebote zu günstigeren Konditionen bekommt und zum anderen ist man vollkommen flexibel, kann rund um die Uhr online einen Kreditvergleich durchführen, verschiedene Finanzierungsangebote einholen und übersichtlich miteinander vergleichen.

Was ist eigentlich ein Kreditvergleich?

Wie der Name bereits sagt, werden bei einem Kreditvergleich verschiedene Kreditangebote miteinander verglichen. Das hört sich zunächst einmal relativ einfach an. Im Prinzip vergleicht man bei einem Kreditvergleich ebenso die Preise, wie man dies auch bei Konsumprodukten wie zum Beispiel bei Möbeln, Computern oder Smartphones macht. Doch einen Kredit zahlt man oft über mehrere Monate bzw. Jahre ab, deshalb macht ein kleiner Unterschied im Zinssatz oft eine nicht unbeträchtliche Summe aus, die man sich Monat für Monat bei der Tilgung durch einen Kreditvergleich sparen kann. Um nicht selbst von Filialbank zu Filalbank laufen zu müssen um verschiedene Kreditangebot einzuholen, nutzen sehr viele Kreditsuchende einen kostenlosen online Kreditvergleich im Internet. Mit Hilfe des Vergleichsrechners lassen sich eine Vielzahl von Finanzierungsangeboten verschiedener Banken ganz bequem mobil per Smartphone oder am PC zuhause miteinander vergleichen. Ausserdem können die Bankfilialen vor Ort mit den günstigen Kreditangeboten der Direktbanken im Internet oft nicht mithalten.

Zinsgünstige Kredit-Angebote online vergleichen

Die Kosten für die Lebenshaltung nehmen immer mehr zu, was dazu führt, dass viele Konsumenten zunehmend weniger Geld zur Verfügung haben um liquide Rücklagen zu bilden. Daher werden nicht aufschiebbare Anschaffungen oft mittels eines Kredits finanziert. Um ein wirklich günstiges Darlehen zu finden, sollte man einen Kreditvergleich machen. Onlinebanken bieten meist zinsgünstigere Kredite gegenüber Filialbanken an. Weiterhin spart man sich auf der Suche nach einem guten Kreditangebot im Internet viel Zeit, denn man braucht nicht verschiedene Filialbanken vor Ort aufsuchen, um mehrere Kredite miteinander zu vergleichen zu können. Mit einem Kreditvergleichsrechner lassen sich die Konditionen von verschiedenen Kreditinstituten ganz einfach und bequem online von Zuhause aus übersichtlich vergleichen.

Welche Kreditrate kann man sich leisten?

Wie hoch darf die monatliche Belastung für das Darlehen denn überhaupt sein? Diese Frage sollte man sich zunächst einmal stellen, bevor man einen Kreditvergleich online startet. Dazu benötigt man eine realistische Haushaltsrechnung die alle fixen monatlichen Einnahmen und Ausgaben beinhaltet. Zudem sollte man bei der Kalkulation auch jährliche Kosten wie zum Beispiel für Versicherungen einplanen und eine zusätzliche finanzielle Rücklage für unvorhersehbare Kosten einpreisen. Somit lässt sich mit wenig Aufwand ein Überblick über die persönliche finanzielle Situation feststellen, und man kann nun einschätzen wie hoch die monatliche Rate für den Kredit sein darf. Jetzt kann man einen Kreditvergleich starten, um somit das für sich bestmögliche und passende Kreditangebot zu finden.

Wie funktioniert der Kreditvergleich?

Die Bedienung des Vergleichsrechners für Kredite ist ganz einfach und mit wenigen Eingaben zu handhaben:

Erster Schritt: Benötigte Netto-Darlehenssumme, Laufzeit und Verwendungszweck eingeben

Um den Kreditvergleich zu starten müssen zuerst die gewünschte Darlehenssumme, die Kreditlaufzeit sowie der Verwendungszweck in den Vergleichsrechner eingegeben werden. Wählbar sind Laufzeiten zwischen einem und hundertzwanzig Monaten. Falls die Finanzierung für einen der angegebenen Verwendungszwecke genutzt werden soll, sollte man dies auch angeben, denn für bestimmte Kredite wie beispielsweise für eine Baufinanzierung oder einen Autokredit werden in der Regel spezielle günstigere Konditionen angeboten, als Kredite zur freien Verwendung.

Zweiter Schritt: Den Kreditvergleichsrechner starten

Nachdem man auf den Knopf "Ratenkredit vergleichen" gedrück hat, bekommt man die Finanzierungsangebote verschiedener Anbieter zu den eingegebenen Konditionen angeboten. Übersichtlich sortiert lassen sich nun die einzelnen Kreditangebote vergleichen.

Dritter Schritt: Geeignetes Kreditangebot auswählen

Hat man sich für ein Angebot entschieden, braucht man nun nur noch auf den Button "zum Anbieter" klicken. Daraufhin muss der Kreditinteressent nur noch ein paar persönliche Angaben wie zum Beispiel über seine Einkünfte und Ausgaben, Anschrift, den Arbeitgeber oder eventuell anderen Zahlungsverpflichtungen machen.

Vierter Schritt: Individuelles Kreditangebot prüfen

Nun bekommt der Antragsteller ein Individuelles Kreditangebot von der entsprechenden Bank und kann dies in Ruhe prüfen. Ist somit der passende Kredit gefunden, braucht der Antragsteller den Kreditvertrag nur noch unterzeichen.

Wie hoch sind die Zinsen für einen Kredit aktuell?

Ungebrochen ist das Niveau für Kreditzinsen auf einem sehr niedrigen Stand. Deshalb ist es für Verbaucher nach wie vor günstig, einen Kredit aufzunehmen. Somit lassen sich unerfüllte Wünsche oder längst fällige Anschaffungen zu günstigen Kredit-Zinsen erfüllen. Nachfolgend eine Übersicht, wie sich das Zinsniveau derzeit für einem Kredit bei einem geringen, mittleren oder teuren Effektivzins mit verschiedenen Kreditlaufzeiten verhält. Bei den Beispielen handelt es sich um jeweils den aktuell besten Zins aus dem repräsentativen Beispiel des jeweiligen Anbieters, welchen zwei Drittel der Kreditnehmer von der Bank auch tatsächlich erhalten haben:

tabelle

Was für Vorteile bietet ein Kreditvergleich?

  • Den Kreditvergleich kann man 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr machen.
  • Die Eingabe der benötigten Daten ist unkompliziert und mit Hilfe von selbsterklärenden Eingabefiltern ganz einfach zu erledigen.
  • Danach bekommt man in sekundeschnelle einer Übersicht aller relevanten Kreditangebote von verschiedenen Banken aufgelistet.
  • Das Kreditangebot mit dem günstigsten Zins, auf Grundlage der eingegebenen Daten, wird im Kreditvergleichsrechner an erster Stelle angezeigt. Dann folgen die weiteren Finanzierungsangebote aufsteigend nach Zinssatz.
  • Übersichtlich und strukturiert werden die Konditionen der verschiedenen Banken im Kreditvergleich gegenüberstellt.
  • Bei einem online Kreditvergleich bekommt man die Finanzierungsmöglichkeiten von verschiedenen Banken bequem und übersichtlich zuhause auf dem Tablet, Smartphone oder PC aufgelistet. Ein aufwendiges einholen von mehreren Kreditangeboten bei Filialbanken entfällt somit. Auf diese Weise spart man sich viel Zeit und bekommt bei den Onlinebanken im Internet in der Regel auch die besseren Kredit-Angebote.
  • Die Nutzung des Kreditvergleichsrechners ist kostenlos und ermöglicht dem Nutzer, effektiv und zeitnah eine geeignete Finanzierungsmöglichkeit bei dem Kreditinstitut seiner Wahl zu finden.

Was für Unterlagen braucht man für den Kreditantrag?

Das kommt ganz auf das jeweilige Kreditinstitut an, was für Daten und Unterlagen konkret benötigt werden. Jedoch sollte sich der Antragsteller folgende Dokumente bzw. Nachweise zurechtlegen:

  • Gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • Einkommensnachsweise
  • Bei Selbstständigen (Einkommenssteuerbescheide der letzten drei Jahre, Gewinn- und Verlustrechnung)
  • Bei Rentnern - Rentennachweise
  • Auflistung monatlicher Einnahmen und Ausgaben
  • Vermögensaufstellung wie zum Beispiel Eigentum an Immobilien, Aktien oder Sparkonten

Kreditvergleich: Relevante Begriffe

Bei einem Vergleich verschiedener Kreditangebote tauchen eine Reihe von Begriffen auf, über die man zumindest ein wenig Kenntnis haben sollte. Anbei die relevantesten Begriffe, die bei einem Kreditvergleich vorkommen können kurz erklärt:

Was ist die Netto-Darlehenssumme?

Bei der Nettodarlehensumme handelt es sich um die Summe, die dem Darlehensnehmer ohne Zinsen oder weiteren Nebenkosten nach Abschluss des Kreditvertrages ausbezahlt wird. Dabei sollte man jedoch beachten, dass eventuell berechnete Bearbeitungsgebühren mittlerweile nicht mehr zulässig sind. Die Netto-Darlehenssumme ist demnach der Auszahlungsbetrag den der Kunde von der jeweiligen Bank überwiesen bekommt.

Was ist der Sollzins?

Beim Sollzins handelt es sich um die reinen Zinskosten, die eine Bank für die Gewährung eines Kredits vom Darlehensnehmer verlangt. Der Schuldner muss somit Sollzinsen für das Leihen von Geld an den Kreditgeber zahlen.

Was ist der effektive Jahreszinssatz bzw. jährlicher Effektivzins?

Der jährliche Effektivzins ist beim Kredite vergleichen ein sehr wichtiger Wert. Denn der effektive Jahreszins enthält zu dem Sollzins auch noch alle weiteren Kosten, die ein Geldinstitut von einem Kreditnehmer für das geliehene Kapital in Bezug auf die Gesamtlaufzeit des Kredits berechnet. Ein aussagefähiger Kreditvergleich von verschiedenen Kreditangeboten lässt sich somit nur mit dem effektiven Jahreszins machen, da dieser alle anfallenden Gesamtkosten enthält.

Was bedeutet bonitätsunabhängig?

Bei einem bonitätsunabhängigen Kredit bekommt jeder Kunde von dem Kreditinstitut auch bei schlechter Bonität (= Kreditwürdigkeit) den gleichen angebotenen Zins für eine Finanzierung. Gewisse Mindestkriterien muss der Kreditsuchende, in Bezug auf die Bonität, aber auch bei der Kreditvergabe von einem bonitätsunabhängigen Kreditangebot erfüllen. Bei den bonitätsunabhängigen Kreditangeboten wird sowohl beim Sollzins wie auch beim Effektizins jeweils nur ein fester Zinssatz angeboten.

Was bedeutet bonitätsabhängig?

Bei bonitätsabhängigen Finanzierungsangeboten werden die Zinskonditionen immer mit einer von - bis Spanne angegeben. Die Zinsen für einen Kredit werden bei einem bonitätsabhängigen Angebot erst nach Überprüfung der Bonität des Kunden sowie aller notwendigen Daten angeboten. Somit kann sich der persönliche Kreditzins für den Kreditsuchenden innerhalb der angezeigten Zinsspanne bewegen. Um hier überhaupt einen Kreditvergleich durchführen zu können, kann sich der Kunde an dem sogenannten repräsentativen Beispiel orientieren. Dieses beruft sich auf die Zinskonditionen, die zwei Drittel aller Kunden der jeweiligen Bank auch tatsächlich erhalten haben. Die ist zwar kein Garant für das individuelle Kreditangebot, jedoch eine gewisse Orientierungshilfe.

Was bedeutet repräsentatives Beispiel?

Damit die Finanzierungsangebote für einen Kreditsuchenden einfacher zu vergleichen sind, sind Kreditgeber vom Gesetz her dazu verpflichtet ein repräsentatives Beispiel anzugeben. Die Kreditinstitute müssen im Beispiel die Konditionen angeben, die mindestens zwei Drittel ihrer Kunden erhalten haben.

Hierzu ein Beispiel für ein repräsentatives Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,10%, Sollzins gebunden p.a.: 3,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 36 Raten, Gesamtbetrag: 10.477,92 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Name des jeweiligen Anbieters.

Was ist die Tilgung?

Bei einer Tilgung wird ein geschuldeter Geldbetrag zurückgezahlt. Wer sich in Form eines Kredites Geld von einem Kreditinstitut leiht, muss dieses geliehene Geld auch während der vorab vereinbarten Laufzeit tilgen, also wieder zurückbezahlen. Diese Rückzahlung geschieht in der Regel mittels monatlicher Raten. Während die Tilgung zur Rückzahlung des geliehenen Geldes dient, sind die Zinsen sozusagen die Kosten für die geschuldete Kreditsumme.

Was ist eine Sondertilgung?

Bei Sondertilgungen handelt es sich um zusätzliche Zahlungen, die neben der monatlichen Rate, in der Regel einmal im Jahr, geleistet werden. Auf diese Weise lässt sich die Restschuld des Kredites schneller abtragen. Sondertilgungen sind nicht bei jeder Bank kostenlos zu leisten, es kann sich für den Kreditnehmer aber trotzdem oft rechnen. Bei sehr vielen Direktbanken im Internet sind Sondertilgungen jedoch mittlerweile meist kostenfrei möglich.

Was ist die Kreditlaufzeit?

Bei der Kreditlaufzeit handelt es sich um die Laufzeit, während der ein Darlehen mittels fest vereinbarter Monatsraten vollständig abgezahlt wird. Dies ist primär bei klassischen Ratenkrediten zutreffend, bei denen die Kreditkonditionen bis zur letzten Monatsrate fest vereinbart sind. Man sollte dies jedoch nicht mit der Zinsbindungsfrist bei Immobilien-Finanzierungen verwechseln. Denn hier ist nach dem Ende der Laufzeit der Zinsfestscheibung die Darlehenssumme meistens noch nicht vollständig zurückbezahlt und die Kreditbedingungen müssen nach Ablauf neu vereinbart werden.

Was bedeutet Schufa neutral?

Hierbei spielen zwei Vorgänge eine Rolle, zum einen die Konditionenanfrage und zum anderen die Kreditanfrage. Stellt ein Kreditinteressent eine sogenannte Konditionenanfrage, erhält der Kunde somit ein unverbindliches Finanzierungsangebot von einer Bank. Dieser Vorgang wird der Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) zwar mitgeteilt, beeinflusst allerdings den individuellen Schufa-Score, sprich Kreditwürdigkeit, nicht. Macht der Kreditsuchende auf Grund des Kreditangebotes aber eine explizite Kreditanfrage, wird dies bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung registriert.

Was ist ein zweckgebundener Kredit?

Neben Krediten zur freien Verwendung gibt es auch die Möglichkeit ein Darlehen für einen bestimmten Verwendungszweck aufzunehmen. Gibt der Kunde den Zweck an, für den er sich das Geld von der Bank leihen möchte, profitiert er in der Regel von günstigeren Kreditzinsen. Der Kreditnehmer darf bei Angabe des Verwendungszwecks die Darlehenssumme dann aber auch nur für diesen bestimmen Zweck verwenden. Mögliche Verwendungszwecke im Vergleichsrechner sind zum Beispiel Finanzierung von einem Neuwagen/Gebrauchtwagen, Möbeln, Modernisierung/Renovierung, Urlaub, Ablösung eines bestehenden Kredits, PC/Multimedia oder der Ausgleich des Girokontos.

Was bedeutet die Annahmewahrscheinlichkeit bei einem Kredit?

Grundlegend für die Annahmewahrscheinlichkeit eines Kredits, also dass der Antragsteller die Finanzierung durch ein Kreditinstitut auch genehmigt bekommt, ist die Bonität (Kreditwürdigkeit) sowie die Sicherheit seiner Einkünfte. Zum Beispiel haben Staatsbedienstete gegenüber selbstständig tätigen Personen oder Freiberuflern eine weitaus höhere Annahmewahrscheinlichkeit, da sie über ein sehr sicheres Einkommen verfügen. Da sich bei der Beantragung eines Kredites im Voraus keine eindeutigen Prognosen in Bezug auf die Wahrscheinlichkeit der Kreditbewilligung stellen lassen, ist es ratsam eine Kreditanfrage immer gleich bei mehreren Geldinstituten zu stellen.

Was ist ein unabhängiger Kreditvergleich?

Bei einem unabhängigen Kreditvergleich werden Finanzierungsangebote von verschiedenen Kreditinstituten (nicht nur von einer Bank) miteinander verglichen und in einer übersichtlichen Tabelle angezeigt. Ein unabhängiger Kreditvergleich lässt sich meist auch nur online effektiv und bequem erledigen. Die wesentlichen Faktoren im Vergleichsrechner sind zum Beispiel, der Sollzins, der jährliche Effektivzins sowie die Kreditrate pro Monat.

Was sind Minuszinsen?

Kreditangebote zu Minuszinsen kommen zwar nicht ganz so oft vor, doch vereinzelt werben manche Banken mit einem solchen "Negativkredit" auch wegen der Gewinnung von Neukunden. Doch bei solchen Kreditangeboten sollte man etwas vorsichtig sein. Bei einem Kredit mit Minuszinsen muss der Kreditnehmer auf die Darlehenssumme keine Zinsen bezahlen, im Gegenteil, er bekommt bei der Kreditaufnahme sogar noch Geld. Was beispielsweise konkret bedeutet, dass man zum Beispiel für eine Kreditsumme von 1.200.- Euro nur 1.100.- Euro an den Kreditgeber zurückzahlen muss. Solche Kreditangebote werden meistens aber nur an Verbraucher mit einer überaus guten Kreditwürdigkeit (Bonität) vergeben. Daher sollte man solche Kreditangebote auch nur mit Vorsicht geniessen, denn wird der Darlehensantrag nicht bewilligt, kann dies eventuell den persönlichen Bonitäts-Score verschlechtern.

Welche Voraussetzungen sind für die Aufnahme eines Kredits erforderlich?

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, muss gewisse Kriterien erfüllen. Hier ein Überblick der benötigten Voraussetzungen:

A. Das Alter des Kreditnehmers

Nach Vollendung des 18. Lebensjahres besteht in der Bundesrepublik Deutschland die Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen. Viele Banken haben dazu allerdings auch eine Altergrenze nach oben. Selbst bei guten Einkünften wird es bereits ab dem sechszigsten Lebensjahr bei manchen Banken schwierig, noch ein Darlehen zu bekommen. Wie hoch diese Altersgrenze ist, kommt allerdings ganz auf das jeweilige Kreditinstitut an.

B. Der Wohnort und die Kontoverbindung

Für die Aufnahme eines Darlehens in Deutschland muss der Kreditnehmer seinen Hauptwohnsitz sowie ein Bankkonto in Deutschland haben.

C. Das Arbeitsverhältnis und die Einkünfte

Der Kreditinteressent muss ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorweisen können. Arbeitnehmer in Probezeit oder mit befristetem Arbeitsvertrag haben für eine Kreditbewilligung eher schlechte Chancen. Ebenso müssen Angestellte Einkommensnachweise in Form von Lohn- und Gehaltsabrechnungen vorlegen, um so ein regelmässiges Einkommen zu belegen.

Bei Gewerbebetreibenden, Selbstständigen und Freiberuflern müssen Steuerbescheide vorgelegt werden und unter Umständen auch eine Betriebswirtschaftliche Auswertung sowie weitere Unterlagen. Obwohl die Einkünfte bei Selbstständigen oft viel höher sind als bei Personen im Angestelltenverhältnis, ist es für sie meist schwer die benötigte Finanzierung zu erhalten. Das liegt primär daran, dass das Gehalt eines Angestellten in der Regel zuverlässig und regelmässig gezahlt wird und somit für die Bank auch planbarer ist.

D. Die Kreditwürdigkeit

Prinzipiell lässt sich dazu sagen, hat der künftige Kreditnehmer eine gute Bonität (Kreditwürdigkeit), bekommt er meist auch günstige Zinsen bei der Bank. Die Bonitäts-Auskunft holt sich das Kreditinstitut in der Regel bei der in Deutschland wohl bekanntesten Wirtschaftsauskunftei Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ein.

E. Die Sicherheiten für den Kredit

Hauptsächlich bei hohen Kreditsummen mit langen Kreditlaufzeiten verlangen die Geldinstitute meistens Kreditsicherheiten wie zum Beispiel, Immobilien, Grundstücke, Autos oder anderweitige Wertgegenstände. Bei Krediten für Immobilien dient das finanzierte Objekt selbst als Sicherheit.

F. Versicherungen

Es gibt Banken, die eine Kreditvergabe sogar an den Abschluss einer sogenannten Restschuldversicherung koppeln. Von Kreditinstituten die eine solche Vorgabe als Grundlage für die Vergabe des Kredits machen, sollte man lieber Abstand nehmen. Vorteilhafter für den Darlehensnehmer ist zum Beispiel, der Bank eine Risikolebensversichung als Sicherheit anzubieten.

Wie funktioniert einen Kredit online aufnehmen?

Einen Kredit online aufnehmen machen immer mehr Verbraucher. Kein Wunder, denn die Kreditangebote bei Direktbanken im Internet bieten günstige Konditionen und der Kreditantrag lässt sich ganz einfach und bequem von zuhause aus stellen.

1. Den Finanzierungsbedarf feststellen

Wer einen Onlinekredit aufnehmen möchte, weiss in der Regel auch schon, welche Summe er dazu benötigt. Die benötigte Kreditsumme ist natürlich auch für den Kreditvergleich erforderlich.

2. Wie viel Kredit kann man sich leisten?

Um dies zu berechnen ist eine sogenannte Haushaltsrechnung notwendig. Sie dient dazu, um zu ermitteln wie hoch die monatliche Rate für das Darlehen ausfallen darf. Dazu müssen alle monatlichen Ausgaben von den Monatseinkünften abgezogen werden. Aber auch jährliche Kosten wie zum Beispiel Versicherungen sowie etwas Geld für unvorhersehbare Kosten sollten darin mit einkalkuliert sein. Hat man die mögliche monatliche Kreditrate kalkuliert, kann man mit dem Kreditvergleichsrechner verschiedene Kreditangebote prüfen.

3. Der Kreditvergleich

Um ein Kreditangebot zu bestmöglichen Zinsen und Konditionen für die persönlichen Belange zu finden, ist ein Kreditvergleich erforderlich. Der kostenlose Vergleichsrechner für Kredite bietet dazu eine optimale Hilfestellung. Einfach, praktisch und in kurzer Zeit zeigt der Kreditvergleichsrechner die Finanzierungsangebote für die benötigte Darlehenssumme, die gewünschte Kreditlaufzeit sowie den Verwendungszweck an.

4. Antrag für den Kredit stellen

Hat man sich für ein passendes Kreditangebot entschieden, wird der Kreditantrag bei dem entsprechenden Anbieter gestellt. Das Antragsformular wird ganz einfach online mit den notwendigen persönlichen Daten ausgefüllt. Weiterhin müssen dazu noch alle von der Bank geforderten Unterlagen zur Prüfung eingereicht werden.

5. Prüfung des Kreditantrags, Legitimation und Schufa-Auskunft

Sind alle notwendigen Dokumente und Daten eingereicht, überprüft das Kreditinstitut den Kreditantrag. Dazu wird auch die Bonität des Antragstellers bei der Schufa überprüft. Weiterhin ist dann noch eine Legitimationsprüfung per Postident- oder Videoident-Verfahren notwendig.

6. Auszahlung der Kreditsumme

Wurde alles erfolgreich überprüft und der Kredit bewilligt, wird der vereinbarte Kreditbetrag auf das Girokonto des Antragstellers überwiesen.

Stand vom: 13.11.2019.

Autokredit Vergleich

Baufinanzierung Vergleich

Girokonto Vergleich